Regelung zum Starten/Anlassen der Karts

Aktualisiert: März 18

laut DMSB-Kart-Reglement B.4.5.


Grundsätzlich dürfen die Karts nur auf der Rennstrecke (inkl. Vorstartbereich) und nur nach Anweisung des Bahnpersonals gestartet/angelassen werden. Außerhalb der Rennstrecke ist das Starten/Anlassen der Karts verboten.


Bei einem Verstoß gegen die vorgenannte Regelung kann der Fahrer mit einer Geldstrafe in Höhe von 100,- Euro bestraft werde. Bei wiederholten Verstößen kann ein Bahnverbot ausgesprochen werden.


321 Ansichten