Covid19 Informationen - Rennkart

Wir freuen uns sehr Ihnen die Motorsportarena Oppenrod endlich wieder für Trainingszwecke mit dem Rennkart zur Verfügung stellen zu dürfen.

Um trotz der Pandemie einen reibungslosen und risikoarmen Ablauf gewährleisten zu können, ist es wichtig, dass sich an folgendes gehalten wird.

1. Für jedes Training, sowohl unter der Woche, als auch am Wochenende, ist eine vorherige Registrierung verpflichtend. Dies ist wichtig, um die Anzahl der auf der Anlage befindlichen Personen zu steuern. 

Um die Registrierung durchführen zu können, benötigen wir folgende Informationen:

  • Gewünschter Trainingstermin

  • Name und Anschrift des Fahrers

  • Name und Anschrift der Begleitperson

Senden Sie bitte eine Email mit diesen Informationen an

training@kv-oppenrod.de. Lange Erklärungen werden nicht benötigt.

Bitte beachten Sie, dass für jeden Fahrer nur eine Begleitperson zugelassen ist.

2. Anschließend erhalten Sie per Mail eine Registrierungsbestätigung, die für den Einlass ins Fahrerlager benötigt und kontrolliert wird.

3. Desweiteren müssen sich alle auf der Anlage befindlichen Personen an die Covid19 Richtlinien halten.

Um während der Pandemie einen langfristigen Betrieb der Anlage gewährleisten zu können, ist es wichtig, dass sich alle Beteiligten an die aufgestellten Regeln, die zum Schutz der Bevölkerung beitragen sollen, halten.